Pfarrer Uwe Krause

Vorsitzender des Presbyteriums

Tel.: 02352 / 75741

 

 

 

 

 

 

 

Nicole Grefe

Hält die Kontakte zu Gruppen und Kreisen

Vertritt die Kirchengemeinde bei der Diakonie Mark-Ruhr

Tel.: 02352 / 338330

 

 

 

 

 

 

Anke Hermens-Streuber

Zuständig für den Kindergarten unserer Kirchengemeinde

Mitglied im Kirchenmusikalischer Ausschuss der Kirchengemeinde

Mitglied im Kooperationsausschuss der Gemeinden Evingsen und Dahle

Vertritt die Gemeinde auf der Synode des Kirchenkreises Iserlohn (stellv.)

Tel.: 02352 / 2687852

 

 

Karlheinz Kühn

Kirchmeister und stellv. Vorsitzender des Presbyteriums

Vertritt die Kirchengemeinde auf der Synode des Kirchenkreises Iserlohn

Mitglied der Regionalversammlung Altena

Mitglied im Kooperationsausschuss der Gemeinden Evingsen und Dahle

Zuständig für die ev. Allianz und die Ökumene

Tel.: 02352 / 75044

 

 

Ulrike Rump

Baukirchmeisterin

Zuständig für die Gottesdienste

Tel.: 02352 / 730114

 

 

 

 

 

 

Rita Ossenberg-Engels

Jugendpresbyterin

Zuständig für die ev. Allianz und Ökumene

Zuständig für die Gottesdienste

Tel.: 02352 / 75714

 

 

 

 

 

 

Kerstin Schürmann

Finanzkirchmeisterin und stellv. Kirchmeisterin

Vertritt die Kirchengemeinde auf der Synode des Kirchenkreises Iserlohn (stellv.)

Tel.: 02352 / 71804

 

 

 

 

 

 

Was macht das Presbyterium?

Presbyterinnen und Presbyter leiten zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde. Das Presbyterium kümmert sich um alle personellen, finanziellen und baulichen Angelegenheiten der Gemeinde.

Konkret hat das Presbyterium folgende Aufgaben (Auswahl):

  • es wacht darüber, dass in der Gemeinde das Evangelium rein und lauter verkündigt wird und die Sakramente recht verwaltet werden;
  • es wirkt bei der Pfarrwahl mit; 
  • es ist für die Konfirmanden-Arbeit verantwortliches beschließt über die Zulassung zum Heilige Abendmahl;
  • es legt die Zahl der Gottesdienst und deren Zeiten fest;
  • es fördert die Kirchenmusik und den Gemeindegesang;
  • es sorgt für die Sammlung und Weiterleitung der Kollekten;
  • es kümmert sich um die Ausstattung der gottesdienstlichen Räume und die Pflege der kirchlichen Geräte;
  • es unterstützt den Pfarrer bei den Hausbesuchen;
  • es ist verantwortlich für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen - es wahrt die kirchlichen Anliegen im Blick auf die Schule;
  • es hält Kontakt zu den Einrichtungen der Diakonie;
  • es stellt die haupt- und nebenberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und übt die Dienstaufsicht aus;
  • es beauftragt ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter;
  • es verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde;
  • es vertritt die Kirchengemeinde im Rechtsverkehr.